Header
Home
Inhalt
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Datenschutz
betreuung
Magdalenenschule - Förderschule Winterbach
Aktuell
Waldorf 100 - Der Film

Learn to Change the World zeigt Menschen rund um den Globus, die waldorfpädagogisch arbeiten. Der Film bildet den Auftakt zu weiteren Beiträgen, die zeigen sollen, wie konkrete Menschen mit konkreten Ideen auf Grundlage der Waldorfpädagogik an den pädagogischen Herausforderungen unserer Zeit arbeiten.




Nach oben nach oben
Remstal Gartenschau 2019 „Entdecke den unendlichen Garten“
Remstal Gartenschau 2019 –
unendlich erleben:
80 km.
10.05. bis 20.10.2019.
164 Tage.


Und wir sind dabei!
Hier finden Sie alle Infos und Termine rund um die Remstal Gartenschau 2019 >


Nach oben nach oben
Führung durch die Kindertagesstätte Engelberg
Donnerstag, 13. Dezember, 17.00 Uhr
Treffpunkt: Linker Kindergarteneingang


Nach oben nach oben
Führung durch die Schule
Sonntag, 16. Dezember, 10.00 Uhr
Treffpunkt: Schuleingang Wendeplatte


Nach oben nach oben
Weihnachtsspiele 2018 Oberuferer Weihnachtsspiele
Paradeis- und Christgeburtspiel


Sonntag, 16. Dezember, Großer Saal
Paradeisspiel: 16.00 Uhr
(für Kinder ab 9 Jahre)
Christgeburtspiel: 17.00 Uhr
(für Kinder ab 6 Jahre)

Das Paradeis- und Christgeburtspiel wurden in der Mitte des 19. Jahrhunderts von Karl Julius Schröer als Volkskunst wieder entdeckt und veröffentlicht. Benannt sind sie nach dem Entdeckungsort "Oberufer". Rudolf Steiner hat angeregt, diese Weihnachtsspiele in einer leicht abgewandelten Form wieder aufzuführen. Bis heute werden die Spiele jedes Jahr an den Waldorfschulen von Lehrern, Mitarbeitern, teilweise auch Schülern oder Eltern aufgeführt. Sie sind fester Bestandteil des Weihnachtsfestes an den Waldorfschulen und auch als Geschenk an die Schüler gedacht. Heutige Aufführungen halten sich an den Originaltext, der sehr volksnah geschrieben und in einem der so genannten „donauschwäbischen” Dialekte in Reimen abgefasst ist. Die ernsthafte Handlung ist teilweise mit recht derbem Humor durchsetzt.
Die Oberuferer Weihnachtsspiele bringen in schlichter, urbildhafter Weise auch aktuelle Menschheitsfragen auf die Bühne: wirtschaftliche Schwierigkeiten, soziale Missstände, Geld- und Machtgier. Auch der Frage nach dem Bösen wird hier nachgegangen. Der Einzelne wird zur Besinnung und Reflektion aufgerufen.Die Spiele sind weit über das Remstal hinaus bekannt und sehr beliebt und läuten in der vorweihnachtlichen Hektik ein besinnliches Weihnachtsfest ein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Eintritt ist frei, über eine Spende freut sich die Schule.

Hier können Sie das Programm downloaden >


Nach oben nach oben
Einführungsabende

Jedes Jahr nach dem Martinsmarkt finden Einführungsabende in die Waldorfpädagogik an unserer Schule statt. Zu diesen Informationsveranstaltungen sind alle interessierten Eltern herzlich eingeladen.

Die Termine der Einführungsabende finden Sie hier unter Termine >


Nach oben nach oben
Erweiterung der Waldorfkindertagesstätte Engelberg

Da die Nachfrage nach dem Kindergartenangebot am Engelberg im letzten Jahr stark gestiegen ist, beschloss der Vorstand des Engelberger Schulvereins, der auch Träger der Waldorfkindertagesstätte ist, kurzfristig Abhilfe schaffen. Dazu wird im Schulgebäude ein Bereich umgebaut, in dem zu Beginn 2019 zwei Ganztagesgruppen (Betreuungszeit 7.15 – 17.00 Uhr) ihren Platz finden werden.
Die bereits bestehende Ganztagesgruppe wird ebenfalls in die neu entstandenen Räumlichkeiten ziehen.

Durch Umstrukturierungsmaßnahmen ist im Schulgebäude Raum frei geworden:
Im Untergeschoss des Neubaus der Waldorfschule in der Nähe der Cafeteria werden die ehemaligen Räume für Musik und Religion zu den neuen Räumlichkeiten der Ganztagsgruppen umgebaut. Es wird einen schallisolierten Schlafbereich geben, neue kindgerechte Sanitäranlagen samt Wickelmöglichkeit, sowie einen direkten Zugang von den hellen Gruppenräumen aus zum eigenen Gartenbereich.

In den durch die ausziehende Ganztagesgruppe freiwerdende Raum im bestehenden Kindergartengebäude kann dann im neuen Kindergartenjahr 2019/20 eine weitere Kindergartengruppe mit verlängerten Öffnungszeiten (Betreuungszeit 7.15 – 13.15 Uhr) entstehen.

Wir freuen uns, dass die Waldorfpädagogik und unsere Einrichtung so nachgefragt wird und wir durch diese Umbaumaßnahme die Möglichkeit bekommen, mehr Kinder aus unserem großen Einzugsgebiet aufnehmen zu können. Wir stehen in einem guten Kontakt und im pädagogischen Austausch mit den Winterbacher Kindergärten und sehen uns als ein weiteres Angebot in der Bildungslandschaft.

Für die neuen Gruppen gibt es noch wenige freie Plätze. Mehr Infos erhalten Sie unter kindergarten@engelberg.net und Tel. 07181 704294.


Nach oben nach oben
Jeder Einkauf eine gute Tat!

Durch Bildungsspender kostenlos helfen

Seit November letzten Jahres ist der Engelberger Schulverein e.V. auf dem Internet-Portal www.bildungsspender.de angemeldet. Der Bildungsspender bietet die Möglichkeit, durch Online-Einkäufe bei rund 1700 Partner-Shops und Dienstleistern unsere Schule und unsere Kindertagesstätte ohne Mehrkosten und ohne Registrierung zu unterstützen. Inzwischen haben sich auf unserem Konto bereits über 700 EUR angesammelt – an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle, die mitgemacht haben!

Bildungsspender selbst ist ein gemeinnütziges und unabhängiges Fundraising-Portal, dessen Ziel es ist, z.B. Sozial-, Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen zu unterstützen.

Im Schnitt liegen die Vergütungen der Shops bei 2 bis 6 Prozent. Bildungsspender leitet davon 90% an uns weiter, 10% verbleiben dort zur Kostendeckung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Menschen, die Ihre Einkäufe im Internet tätigen, ab sofort diese sinnvolle Einkaufsmöglicghkeit nutzen würden. Unsere Schule und Kindertagesstätte bedanken sich schon jetzt bei Ihnen für Ihre Unterstützung!

Der Einkauf geht ganz einfach: Rufen Sie einfach die Webseite www.bildungsspender.de auf, und starten Sie einfach Ihre Onlineeinkäufe ab sofort über die dort aufgeführten Links zu Ihrem gewünschten Onlineshop.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!


Nach oben nach oben

Ganztagsschule: So läuft es auf dem Engelberg

Ganztagsschule

Wie die Waldorfschule Engelberg auf Forderungen der Eltern nach Kernzeitbetreuung und Ganztagesbetrieb reagiert

Artikel in den Schorndorfer Nachrichten, lesen Sie hier weiter...


Nach oben nach oben
In unserer Schule gibt es noch freie Plätze!

Fragen Sie nach – Ihre Kinder sind willkommen und können
gerne hospitieren!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.


Nach oben nach oben
Cafeteria - Helfer gesucht!

Liebe Eltern, wir suchen noch dringend
helfende Hände für unsere Cafeteria!

Mehr Infos erhalten Sie hier...



14-Tage-BlattVeranstaltungskalenderMensa-Speiseplan


Nach oben nach oben