Veranstaltungen & Jahresfeste

Einführungsabende

Jedes Jahr nach dem Martinsmarkt finden Einführungsabende in die Waldorfpädagogik an unserer Schule statt. Zu diesen Informationsveranstaltungen sind alle interessierten Eltern herzlich eingeladen. Die Veranstaltungen finden im Musiksaal des Mittelbaus statt und beginnen jeweils um 20:15 Uhr.

Wir bitten Sie sehr, so zeitig da zu sein, dass wir pünktlich beginnen können.

1. Abend: Montag, 25.11.2019
Die Grundlagen der Waldorfpädagogik Schulreife/Vorschule

2. Abend: Montag, 16.12.2019
Aus der Arbeit in der Unterstufe Fremdsprachen

3. Abend: Montag, 13.01.2020
Der praktisch-künstlerische Unterricht

4. Abend: Montag, 03.02.2020
Eurythmie

5. Abend: Montag, 02.03.2020
Die selbstverwaltete Schule
Informationen zu Hort und Kernzeitbetreuung
Elternrat

6. Abend: Freitag, 20.03.2020
Ausblick auf die Mittel- und Oberstufe

Martinsmarkt

Der Martinsmarkt, eine Initiative aller Eltern und Schüler unserer Schulgemeinschaft, ist das große Jahresfest auf dem Engelberg. Jedes Jahr am Wochenende zum Volkstrauertag findet der Markt statt, und das Schulhaus ist dann kaum wiederzuerkennen!

Die Eltern unserer 6. Klassen dekorieren mit viel Liebe zu immer wieder neuen Themen die Eingangsbereiche und die Gänge. Die Klassenzimmer füllen sich mit all den schönen Dingen, die die Eltern im Laufe des Jahres in liebevoller Handarbeit gefertigt haben und nun zum Kauf anbieten.

Aus den Cafés und Vesperstuben duftet es köstlich und lockt die Gäste zum Verweilen. Während des Martinsmarktes wird in unserem Backhaus gebacken und auch die Sternwarte ist in Betrieb. Die verschiedenen Werkstattbereiche wie z.B. Kerzenziehen und Adventskranzbinden laden die großen und kleinen Besucher zum Selberschaffen ein.

Ein echter Höhepunkt ist der Martinsritt mit kleinem Schauspiel und frisch gebackenen Martinshörnchen. Als „Tag der offenen Tür” ist der Martinsmarkt die Gelegenheit, sich über die Schule und deren besondere pädagogische Ausrichtung zu informieren. Martinsmarkt-Arbeitskreis jeweils 20.15 Uhr in der Klasse 9b, Mittelbau oben. Termine s. aktueller Veranstaltungskalender. Alle Interessierten sind jederzeit herzlich willkommen!

Infos und Leitfaden unter martinsmarkt@engelberg.net

Kleiderbörse

Seit über 20 Jahren gibt es die Kleiderbörse am Engelberg, die jeweils im Herbst und im Frühjahr stattfindet. Hier wird gebrauchte Kinderkleidung aus naturbelassenen Fasern und mittlerweile auch Kleidung für Erwachsene angeboten. Das schont den Geldbeutel und die natürlichen Ressourcen. Die Kleiderbörse unterstützt Projekte der Schule bzw. der einzelnen Klassen/Kindergartengruppen und behält dafür 20% des Verkaufserlöses ein. Um in den Genuss einer solchen Unterstützung zu kommen, muss ein schriftlicher Antrag an das Kleiderbörsen-Team gestellt werden. Wenn Sie Lust und Zeit haben, können Sie gerne bei Aufbau, Verkauf und Abbau mithelfen. Dafür haben Sie dann die Gelegenheit, am Abend vor der Börse, wenn alles aufgebaut ist, selbst einzukaufen. Wenn Sie selbst als Verkäufer registriert sind, entrichten Sie eine Abgabe von nur 10% des Verkaufserlöses. Spezielle Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf der Börse finden Sie rechtzeitig vor den Terminen unter „Aktuelles“.

Team-Leiterin und Ansprechpartnerin
Iris Stein
Tel.: 07181 9854666