Save the date – Vortrag Kammerlander am 03.03.2023

Motivation, Konzentration, Zielorientierung, Nervenkitzel: Hans Kammerlander am Engelberg

Stellen Sie sich vor, Sie stehen mit Skiern auf den Gipfeln der höchsten Berge der Welt.

Am 03. März 2023 um 20 Uhr entführt Hans Kammerlander, professioneller Extrembergsteiger und Extremskifahrer, sein Publikum in die weiße Welt – zu Skitouren in seiner Heimat und zu unglaublichen Steilwand-Abfahrten. In seinem neusten Vortrag zeigt der Südtiroler Spitzenalpinist auf eindrucksvolle Weise, wie es möglich ist, extremes Bergsteigen an den höchsten Gipfeln der Erde mit gewagten Skiabfahrten zu kombinieren. Eine abenteuerliche Reise auf zwei Brettern rund um den Globus. Bergsteigen und Skifahren in den Eiswüsten und an den Achttausendern – Bilder, Filmsequenzen, Eindrücke, wie sie so kompakt noch nie gezeigt wurden.

Der Vortrag „Vom Nordpol bis zum Mount Everest – mit Ski zu den Bergen der Welt“ findet im Großen Saal statt.

Zusammen mit Reinhold Messner bestieg Hans Kammerlander sieben der vierzehn Achttausender. Später gelangen Hans Kammerlander fünf weitere und dabei unter anderem die Skiabfahrten vom Mount Everest und vom Nanga Parbat. Er bestieg auf allen Kontinenten die jeweils zweithöchsten Gipfel, nachdem er selbst erlebt hatte, um wie viel schwerer der K2 im Vergleich zum Mount Everest zu erreichen war. 1996 fuhr er als erster Mensch vom Everest über die Nordwand mit Skiern bis ins Basislager. Der Aufstieg zum Everest in 16 Stunden und 40 Minuten ist bis heute die schnellste Besteigung der Nordwand des höchsten Berges der Erde. Für Aufstieg und Abfahrt benötigte er 23 Stunden und 50 Minuten.

Rund 30 Jahre lang stellte sich Kammerlander einem knallharten Wettbewerb und einer oft gnadenlosen Branche, in der nur der Gipfel zu zählen scheint – allerdings häufig nur die Umkehr das Überleben sichert. Im Leben von Hans Kammerlander hat sich immer alles um Ideen und Konzepte gedreht, um Taktik und Vorbereitung, um Projekt- und Krisenmanagement, um Logistik und die Wahl der richtigen Partner, um richtige Entscheidungen und um blitzschnelles Handeln. Hans Kammerlander musste schwere Rückschläge einstecken und verlor gute Freunde auf dem Weg zu den höchsten Bergen. Immer wieder stand er vor der Frage: Wie soll es nun weiter gehen? Wie kann aus einem zurück liegenden Erfolg heraus nach einem Rückschlag neue Motivation entstehen? Was kommt, wenn sich der ganz große Erfolg eingestellt hat? Wie fühlt sich die einsame Stunde nach dem Erreichen des Gipfels an?

Die allermeisten extremen Skifahrer sind selten extreme Höhenbergsteiger. Und die allermeisten extremen Höhenbergsteiger sind ebenso selten extreme Skifahrer. Hans Kammerlander ist einer der ganz wenigen Alpinisten der Welt, der beides kann. Und dem es gelungen ist, beide Leidenschaften miteinander zu verbinden. In seinem bemerkenswerten Vortrag begeistert Kammerlander sein Publikum für diese Leidenschaft.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Vom Nordpol bis zum Mount Everest – mit Ski zu den Bergen der Welt von und mit Hans Kammerlander

03. März 2023, 20:00 Uhr, Großer Saal

Einlass: 19:15 Uhr, freie Platzwahl

Veranstaltungspreis: 18 Euro

Tickets können hier gebucht werden:

Beitrag teilen mit ....

Weitere Beiträge

Save the date – Vortrag Kammerlander am 03.03.2023


Motivation, Konzentration, Zielorientierung, Nervenkitzel: Hans Kammerlander am Engelberg

Stellen Sie sich vor, Sie stehen mit Skiern auf den Gipfeln der höchsten Berge der Welt.

Am 03. März 2023 um 20 Uhr entführt Hans Kammerlander, professioneller Extrembergsteiger […]

Abiturkonzert am 28. Januar 2023

Liebe Schulgemeinschaft!

Wir, der Musikkurs der 13A, laden Sie herzlich zu unserem Abiturkonzert am Samstag, den 28. Januar 2023, ein.

Bei diesem Konzert spielen wir auf unseren Instrumenten (dieses Jahr sind es fünf verschiedene) unsere
Prüfungstücke für […]

Chorkonzert Carmina Burana am 03./04. Februar 2023


Chorkonzert Carmina Burana

Am Freitag, den 03. und am Samstag, den 04. Februar 2023 findet jeweils ab 19:00 Uhr im Großen Saal unserer Schule das Chorkonzert Carmina Burana statt.

Ausführende

Großer Chor Klassen 9A/B, 10A/B, weitere […]