Wir lehnen kein Kind aus finanziellen Gründen ab, dies widerspricht unserem Leitbild und unseren grundlegenden Überzeugungen im Sinne der Waldorfpädagogik. Bitte sprechen Sie hierzu Ute Villwock oder Annika Kappler in der Verwaltung an. Die Geschwisterregelung gilt für Schule und Kindergarten, d.h. es ist egal ob Ihr Kind die Schule oder den Kindergarten besucht, der Beitrag verringert sich bei mehreren Kindern wie in der Tabelle vorgegeben.

Für den Kindergarten gelten jedoch im Bereich der Ganztagesbetreuung durch den Mehraufwand leicht abweichende Beiträge. Eine genaue Aufstellung der Kindergartenbeiträge und Kosten finden Sie hier. Dasselbe gilt für die Nachmittagsbetreuung durch HortKernzeit oder Waldgruppe. Weitere Erläuterungen zu unseren Beiträgen finden Sie in unserer Beitragsordnung.

Trägerbeitrag Schulgeld Gesamtbetrag
Beiträge für 1 Kind 37,- EUR 227,- EUR = 264,- EUR
Beiträge für 2 Kinder 74,- EUR 323,- EUR = 397,- EUR
Beiträge ab 3 Kindern 111,- EUR 383,- EUR = 494,- EUR

Aufnahmeverfahren neue erste Klasse

Liebe Eltern,
vielen Dank für Ihr Interesse an einem Schulplatz an der Freien Waldorfschule Engelberg. Wenn Sie Ihr Kind bei uns an der Schule anmelden möchten, bitten wir Sie, hierfür das Formular „Bewerbung für die künftige erste Klasse“ auszufüllen und zusammen mit einem Lichtbild an uns zu senden. Sie werden dann für das entsprechende Einschulungsjahr von uns vorgemerkt und erhalten hierzu eine Eingangsbestätigung. Mit Ihrer Bewerbung sind Sie für das Aufnahmeverfahren vorgemerkt. Bitte beachten Sie, dass eine feste Zusage für einen Schulplatz erst nach Abschluss des Aufnahmeverfahrens (Ende Februar) erfolgen kann. Die Grundschulen werden über Ihr Interesse an einem Schulplatz bei uns informiert.Das Aufnahmeverfahren startet jeweils im November. Die Termine für die ärztliche und pädagogische Schulreifeprüfung, die im Januar beginnen, werden Ihnen per Post mitgeteilt. Ebenso werden Sie zu unseren Informationsveranstaltungen eingeladen.

Aufnahmeverfahren Quereinsteiger

Liebe Eltern,

Bewerbungen für die Klasse 1 – 9 im laufenden Schuljahr können bis spätestens Pfingsten des jeweiligen Jahres eingereicht werden. Für Oberstufenschüler gilt als Bewerbungsschluss der 15.07.2022. Bewerbungen, die nach diesem Zeitpunkt eingehen, können erst wieder zum neuen Schuljahr berücksichtigt werden. Bis dahin nehmen wir Ihre Bewerbung gerne auf die Warteliste. Sobald sich ein freier Schulplatz ergibt, wird sich der Klassenlehrer:in mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das Aufnahmegremium der Freien Waldorfschule Engelberg

Aufnahmeanträge

Liebe Eltern,
hier können Sie bei Interesse an einem Platz an unserer Schule gerne mit uns direkt Kontakt aufnehmen.

Gerne können Sie auch direkt die Aantragsbögen herunterladen und ausgefüllt uns zukommen lassen:

Aufnahmeantrag zukünftige erste Klasse

Aufnahmeantrag Quereinsteiger

Kontakt

Freie Waldorfschule Engelberg
Rudolf-Steiner-Weg 4
73650 Winterbach

E-Mail: info@engelberg.net