Willkommen neue Eltern!

Aufnahmeverfahren an der Freien Waldorfschule Engelberg beginnt 

Die Freie Waldorfschule Engelberg steht allen Schülern und Schülerinnen offen, als Alternative zu staatlichen Schulen. Die Schule ist staatlich anerkannt und bietet sämtliche Schulabschlüsse von Hauptschule, Realschule, Fachhochschulreife bis zum Abitur. Getragen ist die Schule durch den gemeinnützigen Engelberger Schulverein e.V.. Die Freie Waldorfschule Engelberg, wurde 1945 auf dem damaligen Schlossgut Engelberg als Kulturzentrum auf dem Land gegründet. Ihr liegt ein künstlerischer und – durch integrierte handwerkliche Betriebe, insbesondere der biologisch-dynamischen Landwirtschaft – auch praktischer Impuls zugrunde. Zusammen mit dem übrigen Unterricht werden durch diese Bildungselemente den heranwachsenden Menschen besondere Hilfen gegeben, um ihre Persönlichkeit zu entwickeln. 

Das Aufnahmeverfahren für das nächste Schuljahr 2024/25 hat begonnen, Anmeldeformulare finden Sie hier: >>>Anmeldeformular

Wer neugierig auf die Schule ist und wissen möchte, ob die Freie Waldorfschule Engelberg etwas für das eigene Kind ist, der kann sich zu folgenden Veranstaltungen im Vorfeld unverbindlich informieren: 

Waldorfpädagogik transparent am Engelberg (Vortragsreihe) 

  • Am Montag, 6. November um 20 Uhr im Kleinen Saal 
  • Am Montag, 4. Dezember um 20 Uhr im Konferenzsaal
  • Weitere Vortragsreihe finden Sie hier: >>>Zu den Einführungsabenden 

Betreuungsangebot, Elternmitarbeit, die Bedeutung einer selbstverwalteten Schule 

  • Am Samstag, 11. November, 16:00 bis 17:30 Uhr im Kleinen Saal

Hier ist eine Anmeldung erforderlich: neueeltern@engelberg.net 

Beitrag teilen mit ....

Weitere Beiträge

Wie umgehen mit der digitalen Technik? – 23.4.24, 20:00 Uhr

Digitale Technik sollte auch in Schule und Kindergarten genutzt werden, so wird seit langem gefordert.
Tatsächlich nahm die Digitalisierung während der Corona-Pandemie einen enormen Aufschwung, gleichzeitig aber fand
ein dramatischer Abschwung statt in der psychischen Gesundheit zahlloser […]