Ein Sommernachtstraum – Klassenspiel der 10A

Plakat Sommernachtstraum

Ein Sommernachtstraum: Es geht, wie so oft, um die Liebe. Und wie immer ist es auch kompliziert. Da gibt es Theseus, den Statthalter Athens, der seine Hyppolita, die Amazonenkönigin mit einem rauschenden Fest heiraten möchte. Dann gibt es Egeus, einen Edelmann, dessen Tochter Hermia schwer verliebt ist in Lysander, doch er wünscht sich für seine Tochter nur einen: Demetrius. Der wiederum findet Hermia auch richtig toll, aber Hermia hat eben nur Augen für Lysander.

Zur gleichen Zeit gibt es Unruhen im verzauberten Wald. Oberon und Titania, die Herrscher des Elfenkönigreichs haben einen handfesten Ehekrach, da beide Affären haben – jeweils mit Theseus und Hyppolita. Ein Liebestrank, der Titania, Demetrius und Lysander verabreicht wird, sorgt zusätzlich für Wirbel.

Doch am Ende wendet sich alles zum Guten und die Liebe siegt.

Aufführungen finden statt am Freitag, 14.10.2022, Samstag, 15.10.2022 und am Sonntag, 16.10.2022, jeweils ab 19:00 Uhr im Großen Saal der Freien Waldorfschule Engelberg.

Rolle Besetzung
Theseus Samuel K. / Gabriel W.
Hyppolita Mia T. / Ronja N.
Lysander Ben S.
Demetrius Raphael C.
Hermia Lucia A. / Emma W.
Helena Bernadette G. / Nele D.
Oberon Jascha G.
Titania Finn B.
Droll Alix B.
Philostrat Maximilia R. / David B.
Egeus Samuel S.
Zettel Noa F. / Alena K.
Flaut Ferdinand S.
Squenz Anna K.
Schnock Mara-Gwendolin G.
Schlucker Isabel V. / Lara W.
Schnauz Lhamo H. / Luisa K.
Elfen Martha A. / Liam K. /
Anna R. / Lara W. /
Joy M. / Anna L. /
Lucia A. / Alena K. /
Maximilia R.
Kostüme Anna R. / Martha A. / C. Richter
Technik Lennard M. / Mats T. / Fabio S. / Lisander H.
Regie Y. Kurt
Design & Druck Ben S. / Maximilia R.

Beitrag teilen mit ....

Weitere Beiträge

Künstlerischer Abschluss – Fachhochschulreife 2024

Insgesamt 22 Schülerinnen und Schüler haben am 15. Mai im Rahmen eines Festaktes ihre Zeugnisse zur bestandenen Fachhochschulreife entgegennehmen dürfen.

13 Absolventen bestanden zudem die Fachpraktische Prüfung im Fach Keramik und 8 Schüler und Schülerinnen bestanden […]